Sportwetten Gladbach

Der Borussia Verein für Leibesübungen 1900 e.V ist ein in der Stadt Mönchengladbach beheimateter Klub am Niederrhein Deutschlands, welcher aufgrund seiner traditionellen Geschichte und seiner sportlichen Erfolge zu einem der beliebtesten Klubs deutschlandweit gehört. Der Verein, der die Vereinsfarben schwarz-weiß-grün trägt, hat mit mehr als 1.000 Fanklubs einen hohen Beliebtheitswert bei Fußballfans. Aber auch das Ansehen in der Welt der Sportwetten hat Gladbach stark zugelegt, immer öfter gilt der Verein als Bank.

Nächstes Gladbach Spiel

Auf welchen Gegner die Borussia im nächsten Heim-oder Auswärtsspiel trifft, können Sie in dem unten dargestellten Tool einsehen. Auch alles rund um die Quoten zum nächsten Gladbach Spiel ist nur für Sie zusammengefasst, damit ein weitreichenden Blick auf die kommende Partie gewährleistet werden kann.

BL - 3. Spieltag
Samstag 03 Oktober
Köln
Mönchengladbach

Köln - M'Gladbach

  Quoten  

Gladbach Spielplan

Wann spielt der VfL im rheinischen Derby gegen den 1.FC Köln? Oder wann kommen die ,,Superbayern” aus München zum Spitzenspiel an den Niederrhein? All dies und noch viele weitere Informationen können Sie dem Gladbach Spielplan bezüglich der diesjährigen Saison entnehmen.

  • Alle
  • BL
  • DFB Pokal
  • Testspiele (Vereine)
  • CL
  • Alle
  • Heim
  • Auswärts
Wettbewerbe Ergebnis 1 X 2
Januar 2020 (3)
Di 7 Mönchengladbach 1 - 3 Heracles
Fr 10 Mönchengladbach 2 - 1 Freiburg 2.15 3.60 2.70
Fr 10 Mönchengladbach 2 - 1 Freiburg
August 2020 (4)
Mi 12 Mönchengladbach 4 - 0 SC Verl 1.12 11.00 22.00
Sa 15 Mönchengladbach 4 - 0 Duisburg 1.18 8.00 13.00
Sa 22 SC Paderborn 0 - 2 Mönchengladbach 7.50 4.60 1.40
Do 27 Mönchengladbach 0 - 2 Greuther Fürth 1.37 5.45 6.45
September 2020 (4)
Fr 4 Venlo 0 - 4 Mönchengladbach 4.02 4.33 1.72
Sa 12 1.R. Oberneuland 0 - 8 Mönchengladbach 67.00 26.00 1.01
Sa 19 1.Sp. Dortmund 3 - 0 Mönchengladbach 1.66 4.20 5.50
Sa 26 2.Sp. Mönchengladbach 1 - 1 Union Berlin 1.50 4.60 7.50
Oktober 2020 (4)
Sa 3 3.Sp. Köln 15:30 Mönchengladbach 4.10 4.00 1.90
Sa 17 4.Sp. Mönchengladbach 20:30 Wolfsburg 2.11 3.75 3.50
Sa 24 5.Sp. Mainz 15:30 Mönchengladbach
Sa 31 6.Sp. Mönchengladbach 18:30 RB Leipzig
November 2020 (3)
So 8 7.Sp. Bayer Leverkusen 18:00 Mönchengladbach
Sa 21 8.Sp. Mönchengladbach 15:30 Augsburg
Sa 28 9.Sp. Mönchengladbach 15:30 Schalke
Dezember 2020 (4)
Sa 5 10.Sp. Freiburg 15:30 Mönchengladbach
Sa 12 11.Sp. Mönchengladbach 15:30 Hertha
Di 15 12.Sp. Eintracht 20:00 Mönchengladbach
Sa 19 13.Sp. Mönchengladbach 15:30 Hoffenheim
Januar 2021 (6)
Sa 2 14.Sp. Bielefeld 15:30 Mönchengladbach
Sa 9 15.Sp. Mönchengladbach 15:30 Bayern
Sa 16 16.Sp. Stuttgart 15:30 Mönchengladbach
Di 19 17.Sp. Mönchengladbach 20:00 Werder Bremen
Sa 23 18.Sp. Mönchengladbach 15:30 Dortmund
Sa 30 19.Sp. Union Berlin 15:30 Mönchengladbach
Februar 2021 (4)
Sa 6 20.Sp. Mönchengladbach 15:30 Köln
Sa 13 21.Sp. Wolfsburg 15:30 Mönchengladbach
Sa 20 22.Sp. Mönchengladbach 15:30 Mainz
Sa 27 23.Sp. RB Leipzig 15:30 Mönchengladbach
März 2021 (3)
Sa 6 24.Sp. Mönchengladbach 15:30 Bayer Leverkusen
Sa 13 25.Sp. Augsburg 15:30 Mönchengladbach
Sa 20 26.Sp. Schalke 15:30 Mönchengladbach
April 2021 (5)
Sa 3 27.Sp. Mönchengladbach 15:30 Freiburg
Sa 10 28.Sp. Hertha 15:30 Mönchengladbach
Sa 17 29.Sp. Mönchengladbach 15:30 Eintracht
Di 20 30.Sp. Hoffenheim 20:00 Mönchengladbach
Fr 23 31.Sp. Mönchengladbach 15:30 Bielefeld
Mai 2021 (3)
Sa 8 32.Sp. Bayern 15:30 Mönchengladbach
Sa 15 33.Sp. Mönchengladbach 15:30 Stuttgart
Sa 22 34.Sp. Werder Bremen 15:30 Mönchengladbach

Gladbach Liga Tabelle

Momentan befinden sich die Borussen mit vielen weiteren Teams im Kampf um die internationalen Plätze. Wie genau die Ausgangslage um die Europa- und Champions- League-Plätze wirklich ist und welche realistischen Chancen sich Gladbach in der Liga Tabelle ausrechnen kann, sehen Sie hier!

  • BL
  • CL
Bundesliga
Bundesliga
  • Gesamt
  • Heim
  • Auswärts
  • 1. Halbzeit
  • 2. Halbzeit
# Mannschaft Pkt S S U N T GT +/-
1 Hoffenheim Hoffenheim 6 2 2 0 0 7 3 4
2 Augsburg Augsburg 6 2 2 0 0 5 1 4
3 Eintracht Frankfurt Eintracht Frankfurt 4 2 1 1 0 4 2 2
4 RB Leipzig RB Leipzig 4 2 1 1 0 4 2 2
5 Freiburg Freiburg 4 2 1 1 0 4 3 1
6 Arminia Bielefeld Arminia Bielefeld 4 2 1 1 0 2 1 1
7 Bayern Bayern 3 2 1 0 1 9 4 5
8 Stuttgart Stuttgart 3 2 1 0 1 6 4 2
9 Hertha Hertha 3 2 1 0 1 5 4 1
10 Borussia Dortmund Borussia Dortmund 3 2 1 0 1 3 2 1
11 Werder Bremen Werder Bremen 3 2 1 0 1 4 5 -1
12 Bayer Leverkusen Bayer Leverkusen 2 2 0 2 0 1 1 0
13 Wolfsburg Wolfsburg 2 2 0 2 0 1 1 0
14 Union Berlin Union Berlin 1 2 0 1 1 2 4 -2
15 Mönchengladbach Mönchengladbach 1 2 0 1 1 1 4 -3
16 Köln Köln 0 2 0 0 2 2 4 -2
17 Mainz Mainz 0 2 0 0 2 2 7 -5
18 Schalke Schalke 0 2 0 0 2 1 11 -10

Weiter Information zu Gladbach

Der Verein, der in der Saison 1965/66 zum ersten Mal nach Bundesliga-Luft schnuppern konnte, gewann fünfmalig die deutsche Meisterschaft, davon drei Titel in Folge, dreimalig den nationalen DFB-Pokal sowie auf europäischer Ebene zweimalig den UEFA-Pokal. Die glorreichen 80-er Jahre konnten abschließend 1979 mit dem letzten internationalen Titel verewigt werden. Der VfL befindet sich zur jetzigen Zeit in der ewigen Tabelle auf dem sechsten Rang. Auch die Nachwuchsarbeit des Bundesligisten ist hervorzuheben, denn der Borussia gelang es beispielsweise Top-Spieler Marco Reus einige Jahre an sich zu binden, bevor er zum mehrmaligen deutschen Meister nach Dortmund wechselte.

Die Heimspielstätte der Borussia, welche namentlich mit der Borussia verbunden ist, wurde am 14. August 2004 beim Heimspiel gegen Borussia Dortmund feierlich eröffnet. In der abgelaufenen Saison, damals noch unter Trainer Lucien Favre, belegte die ,,Fohlenelf” den dritten Tabellenplatz, welcher zur Teilnahme an der Champions- League berechtigte. In der Gruppenphase bekam man allerdings Teams wie den Europa- League-Gewinner FC Sevilla, die ,,alte Dame” von Juventus Turin sowie den englischen Top-Klub von Manchester City zugelost, wobei man gegen die Turiner jeweils zwei Unentschieden erringen konnte und den FC Sevilla im Borussia-Park mit 4:2 bezwang. Allerdings musste man sich schlussendlich doch als Tabellenletzter aus der Champions- League mit erhobenem Hauptes verabschieden. Doch nicht nur diese Saison hat gezeigt, welches Potential in der Mannschaft des jetzigen Trainers Andre Schubert steckt.

Lohnt es sich auf Gladbach zu wetten?

Nach Abgängen von Leistungsträgern wie Christoph Kramer, der nach Leihe zu Bayer 04 Leverkusen zurückkehrte oder Stürmer Max Kruse, den es nach Niedersachsen zum VfL Wolfsburg zog, konnten diese doch schmerzhaften Abgänge weitesgehend kompensiert werden. Gründe für diese gelungene Kompensierung waren Verpflichtungen von Spielern wie Lars Stindl (kam von Hannover 96) oder Andreas Christensen (kam vom FC Chelsea), die sich schnell in die Mannschaft integrierten und sich zu Leistungsträgern um das Team von Trainer Andre Schubert entwickelten.

Auch diese Neuverpflichtungen sind dafür verantwortlich, dass die Borussia auch diese Saison wieder weit oben in der Tabelle mitmischen kann. Eine Wette auf die Borussia ist empfehlenswert, denn gerade im heimischen Borussia-Park gelten die ,,Fohlen” als ziemlich heimstark. Zwar werden auch Spiele gegen eher schwächere Gegner verloren, allerdings hat dies eher Seltenheitswert. Somit sollte man Gegner und Quoten immer studieren, obwohl sich eine Wette auf die Borussia oftmals auszahlt.